• Lichtdurchflutete Fenster
  • Solardach
  • Dach

100 Top-Dachdecker

Jeder Kunde wünscht sich Zuverlässigkeit, Kompetenz und Service, wenn er einen Handwerker beauftragt. Das fängt bei freundlichen Umgangsformen an und reicht über eine ordentlich und sauber geführte Baustelle bis hin zur erbrachten Arbeit. Doch wie soll der Laie die Handwerksbetriebe erkennen, die diese Leistung bietet?

Warum 100 Top Dachdecker?


Wer das Qualitätssiegel der 100 Top-Dachdecker trägt, hat bereits ein strenges Auswahlverfahren hinter sich und folgt einem brancheneinzigartigen Qualitäts- maßnahmenkatalog.
  • eine solide Marktpräsenz
  • ein gutes Image am Markt
  • ein ausgeprägtes Qualitätsbewustsein
  • eine strukturierte Betriebsorganisation
  • handwerkliches Knowhow nach neuestem Stand der Technik
  • fachlich und menschlich qualifizierte Mitarbeiter und
  • eine fachkompetente Mitarbeiterführung

Basis für die Qualitätsmaßstäbe die Ihnen als Kunden den Zusatznutzen bieten um zu 100 Prozent im Mittelpunkt zu stehen.
Was zeichnet einen 100 Top-Dachdecker denn aus?

Das in Anlehnung an das in der Industrie etablierte EFQM Qualitätsmanagement- System wurde das branchenweit einzigartige, verbundsinterne MOCK QM-System geschaffen. In die Bausteine des MOCK Qualitätsmanagementsystem liefern anonym ausgefüllte Mitarbeiterbefragungen wichtige Hinweise zur Optimierung von Betriebsabläufen. Regelmäßige Leistungsvergleiche der Mitgliedsunternehmen im Verbund der Organisation bieten einzigartige Möglichkeiten zur Qualitätsverbesserung. Sinken Leistungen in einem Punkt ab, können leicht und schnell fokussierte Gegenmaßnahmen getroffen werden. Spezielle Chef-Meetings zum Erfahrungsaustausch sind Ideenschmieden und ermöglichen durch interne Leistungsabgleiche voneinander zu lernen. Mehr als 50.000 Kundenbefragungsbögen aus ganz Deutschland wurden in den vergangenen 10 Jahren im Schulnotensystem nach Abschluss der Baumaßnahmen ausgefüllt. Beratungskompetenz, handwerkliche Ausführung, Mitarbeiterqualität und Sauberkeit an der Baustelle sind wichtige Indikatoren für den Gesamteindruck eines Betriebes. Eine weitere brancheneinzigartige Maßnahme zur Qualitätssicherung sind Betriebs-und Baustellenbesichtigungen, die unangemeldet von einem neutralen Experten stichprobenweise vorgenommen werden. 

All diese Faktoren fließen in das MOCK-Qualitätsmanagement-System ein. Das konstant hohe Niveau der Mitgliedsbetriebe, welches im Durchschnitt die Schulnote 2 erreicht, spiegelt die hohe Kundenzufriedenheit der 100 Top-Dachdecker wieder. 

Das MOCK-Zertifikat mit der eigenen Leistungsbewertung bieten Ihnen die Entscheidungshilfe für Qualität, Sicherheit und Zuverlässigkeit.

Unsere MOCK Zertifikate

  • Mock Zertifikate
  • Mock Zertifikate
  • Mock Zertifikate